Auffahrtslager

Auffahrtslager
13. Mai
 - 14. Mai
09:00
 - 20:00
Information

Wir waren motiviert dieses Lager zu planen und durchzuführen. Mit dem Wissen, dass aufgrund der aktuellen Pandemie vieles unsicher sein wird.

So haben wir uns als Leiterteam diese Woche nochmals ausgetauscht ob und wie das Auffahrtslager durchgeführt werden kann. Leider ist nach wie vor die aktuelle Lage fragil. Deshalb wird von dem Bund immer noch diverse Schutzmassnahmen gefordert. Mit diesen ist es zwar gut möglich diverse Aktivitäten durchzuführen (z.B. Normale Jungschar Nachmittage), andere sind aber eher schwer umsetzbar. Unter dem Bereich «andere» gehören z.B. alle Sportaktivitäten mit Körperkontakt, was bei einem Capture the Flag der Fall wäre. Denn das Spiel lebt von dem kämpfen und ringen um die Flaggen. Wir als Jungscharteam haben uns deshalb entschieden, das Capture the Flag nicht über Auffahrt durchzuführen. Wir bedauern diesen Entscheid sehr, er ist uns nicht einfach gefallen.

Da wir als Leiterteam aber über diese Tage nicht einfach Zuhause «rumhängen» wollen, haben wir uns entschieden eine alternative für den Donnerstag und Freitag zu bieten. Wir werden jeweils einen Tagesausflug machen, bei welchem wir etwas durch die Schweiz wandern werden. Dabei soll aber klar die Gemeinschaft im Vordergrund stehen. Gerne laden wir dich ein, uns bei diesen Ausflügen zu begleiten.

 

Du hast nun folgende Möglichkeiten:

  • Teilnahme an beiden Wanderungen mit unserem super Leiterteam 😉 (Donnerstag und Freitag)
  • Teilnahme an einer der Wanderungen mit unserem super Leiterteam 😉 (Donnerstag oder Freitag)
  • An keinem der Wanderungen Teilzunehmen